2 days hike to machu picchu by eco path trek

104

104

INKA TRAIL TREK  NACH MACHU PICCHU  2 TAGE

Der Inka-Trail nach Machu Picchu ist ohne Zweifel einer der beliebtesten Ausflüge für diejenigen, die Abenteuer Besuch Peru. Es ist ein Spaziergang von einzigartigen Stil, mit spektakulärem Blick auf die Kette der Anden, eine tolle Mischung aus Dschungel, und Sie werden von Anfang bis Ende genießen. Es gibt eine andere Seite der Erde eine natürliche Schaltung, die auf eine natürliche Welt, die sich ständig ändert ökologischer Etagen mit imposanten Bergen, Flüssen und großen Tier geschmückt führt. Alle diese Naturwunder Inka-Stätten, die es wert sind, besucht werden hinzugefügt, die Baukunst in perfekter Harmonie mit der natürlichen Umwelt.

 

104

2 Tage Inca Trail Reiseübersicht

Schwierigkeit der Wanderung: mittelschwer

KmDistanzwanderung: 11 Kilometer

Höhe max: 2500m

Gruppe: 2-8

Preis von $450 pro Person

Abflüge
MAR 2020-DIC 2020

104

Höhepunkte der Reise

  • Erkunden Sie den königlichen Inka Trail, der Sie zur heiligsten Zitadelle des Inka-Reiches „Machu Picchu“ führt.
  • Nehmen Sie die besten Postkarten von Machu Picchu von der Sonnentür und beobachten Sie am nächsten Tag in den frühen Morgenstunden den Sonnenaufgang vom Haus des Wächters aus.
  • Besuchen Sie die Zitadelle von Machu Picchu in kleinen Gruppen auf dem längsten Rundkurs mit den besten lokalen Führern, die Ihnen alles über Machu Picchu und seine Geheimnisse erklären.
  • Genießen Sie die besten Landschaften des Nebelwaldes, die Inka-Konstruktionen von großer Schönheit als wahre Residenz von „Wiñayhuayna“ verbergen.
  • Reisen Sie auf einer der schönsten Zugreisen in Peru von Ollantaytambo nach Aguas Calientes. Die Landschaft bietet Ihnen eine unendliche Anzahl von wunderschönen Agrarlandschaften, Schneebergen und typischen Dörfern der Anden.
  • Verbinden Sie Ihre Sinne mit der Natur und genießen Sie die wunderschönen Blüten von Orchideen, Wasserfällen und das Aroma reiner Luft.

siehe Karte von
INKA TRAIL TREK 2 TAGE

Aktivitäten

Diese Reise wird mit Moderate Plus bewertet. Die Teilnehmer sollten Spaß am Wandern haben und in guter körperlicher Verfassung anreisen. Tägliche Wanderungen / Spaziergänge werden auf dem Weg sein und können einige kurze, steile Anstiege und Abfahrten sowie das Klettern zahlreicher Treppen in verschiedenen Ruinenkomplexen umfassen. Wir empfehlen dringend ein Konditionsprogramm, das aus Aktivitäten wie Wandern, Joggen, Treppensteigen oder Radfahren besteht und einige Monate vor der Abreise beginnt, um sich für das Abenteuer fit zu machen. Je besser Sie in Form sind, desto mehr Spaß haben Sie auf dieser Reise !. Die Höhe ist kein Aspekt, der Ihre Reise während des kurzen Inkawegs nach Machu Picchu behindert, da auf diesem Weg die maximale Höhe 8858 Fuß beträgt. Das Wetter ist heißer und die Luftfeuchtigkeit höher als in der Stadt Cusco.

Unterkünfte

  • Hotel in Aguas calientes, 01 Nacht

104

Tag 1

CUSCO – KM 104 – WIÑAYHUAYNA – AGUAS CALIENTES

Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Höhe: 2500 m
Zurückgelegte Strecke: 11 km
Ungefähre Gehzeit: 6 h

Wir holen Sie von Ihrem Hotel in Cusco um 4:00 Uhr in unserem privaten Verkehr, hinunter nach Ollantaytambo Station, diese erste Phase dauert 2 Stunden. Dann fahren wir mit dem Zug, unser Zug fährt um 6:40 Uhr morgens ab. Wir fahren bis km 104 zur Seite des Flusses Vilcanota, um unsere Wanderung zu beginnen. Um 8:00 Uhr beginnt die erste archäologische Stätte zu Fuß zu besuchen ist Chachabamba (2270 Meter). Wir setzen unsere Fahrt Aufstieg zum Wiñayhuayna, während der Fahrt eine herrliche Aussicht auf den Fluss Urubamba haben. Wir können verschiedene Orchideenarten beobachten. Nach 2 Stunden Sie kommen zu den Ruinen von Wiñayhuayna (2.650 Meter), ist diese fabelhafte Ausgrabungsstätte befindet sich auf einem Felsvorsprung gelegen mit Blick auf das Urubamba-Tal und ist von einem großen Satz von Terrassen dominiert, war dieser Ort Build von Kaiser mächtigste der Inkas. Nach dem Mittagessen geht es weiter zur Puerta del Sol, wo es um 14:00 Uhr ankommt. Von diesem Ort aus haben wir den ersten Blick auf Machu Picchu, außerdem können Sie einen außergewöhnlichen Sonnenuntergang genießen. Dann steigen wir in die archäologischen Stätte von Machu Picchu (2400 m), wo wir einig Panoramablick nur nehmen, am Nachmittag Abstieg mit dem Bus nach Aguas Calientes, wo Sie in einem schönen Hotel schlafen.

Tag 2

AGUAS CALIENTES – MACHU PICCHU – CUSCO

Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Höhe: 2400 m
Zurückgelegte Strecke: 0 km
Ungefähre Gehzeit: 4 h

Dieser Tag wird der Besuch der Zitadelle von Machupicchu sein. Sie müssen bis um 4:45 Uhr morgens nach dem Frühstück im Hotel nehmen, müssen Sie die Zeile an der Bushaltestelle nach Machu Picchu machen, der erste Bus fährt um 05.30 Uhr, nach 30 Minuten am Eingangstor angekommen, wo Tickets Ihren Pass Eingang original.Para zeigen müssen, die wir die Reservierung von Tickets auf der ersten Kurve von 6.00 bis 08.00 Uhr a.m machen .. Mit der Führung wir die wichtigsten Punkte von Machu Picchu zu gehen, dann werden Sie mehr Zeit haben etwas länger zu bleiben. Denken Sie daran, dass Tickets für Machupicchu seit Januar 2019 nur für eine Nutzung gültig sind. Am Mittag ute sollte wieder nach unten gehen nach Aguas Calientes, wo Sie zu Mittag essen können, und dann mit dem Zug nach Ollantaytambo zurück kehren Zeiten sind wie folgt: (13.37, 02.55 und 18.10 Uhr Uhr), können Sie den Zeitpunkt der Buchung sagen uns anticipation.Recuerde die Gesamtzeit mit dem Zug organisieren nach Cusco Bus mehr als 4 Stunden ist. Nach zwei Stunden mit dem Zug werden Sie von unserem Transfer abgeholt, der Sie in die Stadt Cusco bringt. Der Endpunkt ist dein Hotel in Cusco.

ENTHALTEN IN DER INKA TRAIL TREK NACH MACHU PICCHU 2 TAGE:

  • Privater Transport von Cusco nach Ollantaytambo
  • Bahntickets von Ollantaytambo nach Aguas Calientes hin und zurück
  • Eintrittskarte für den Inka Trail und Machu Picchu
  • Professioneller Führer Spanisch / Englisch
  • Essen: 1 Snack Mittagessen, 1 Abendessen, 1 Frühstück
  • Bus von Machupicchu nach Aguas Calientes (03 Tickets)
  • Hotel in Aguas Calientes (Machu Picchu Lodging)
  • Erste-Hilfe-Kasten

NICHT INBEGRIFFEN:

  • Frühstück am ersten Tag
  • Mittagessen von Tag 2
  • Huaynapicchu Gebirgskarte ($ 80 USD; je nach Verfügbarkeit)
  • Tipps für den Guide
  • Nebenkosten nicht erwähnt

WAS MITZUBRINGEN NACH INKA TRAIL:

  • Der Original-Pass
  • Für Studenten: ISIC-Karte
  • Versicherungskarte / Certificate
  • Wanderschuhe
  • Wasserdichte Jacke oder regenponcho
  • Warme Jacke
  • Hat und Handschuhe
  • 2-4 t-shirts
  • 2 Hosen (1 zum Wandern, 1 Schlaf)
  • Lange Unterwäsche Schlaf / Thermo-Unterwäsche
  • Hand Sanitizer
  • Komfortable Hosen
  • Hut oder Kappe
  • Sonnenschutz
  • Insektenschutz
  • Wasser-Tabletten und / oder Wasserreinigung
  • Körperpflege / Toilettenpapier
  • Persönliche Medikamente
  • Kamera und Batterien
  • Stirnlampe oder Taschenlampe
  • Geld (300 Peruanische Nuevos Soles)

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN UBER KURZER INKA TRAIL

Antworten auf die am (FAQ) Häufig gestellte Fragen zu den „Inka-Trail“ Wanderung mit ECO PATH TREK zusammen.

  • A.- vor Reiseantritt
  • B.- auf dem Treck
  • C.- Buchung & Reservierung

A. VOR REISEANTRITT.-

  • Wo sind die Ausgangspunkte für unsere Treks?

Abholung von Ihrem Hotel um 04:00 Uhr. geben Sie bitte eine klare Kontaktdaten Ihre Unterkunft an Ihrer Check-In in die Cusco Büro. Ihre Führer werden procedure`s Details auf der „Pre Wanderung Briefing“ der Nacht liefern, bevor Sie abreisen.

  • Ankunft in Cusco und Einchecken am Cusco ECO PATH TREK Büro

Wir nehmen an, die meisten Menschen versuchen, nach Cusco 2-3 Tage vor der Wanderung zu gelangen, um genügend Zeit zur Akklimatisierung und einen Puffer im Falle von Transportverzögerungen ermöglichen. Sobald Sie eingelebt haben und ausgeruht müssen Sie zum Cusco Büro kommen, um zu sehen und bestätigen Sie die Informationen, die wir haben, relevant für Ihre Wanderung, die persönlichen Bedürfnisse und unterschreiben die Bedingungen (auch wenn Sie bereits vollständig entrichtet haben.)

  • Wo kann ich mein Gepäck, während die Wanderung?

Auf der Wanderung / Tour, sollten Sie nur mit Ihnen zu holen, was Sie wirklich wollen / müssen, und überlassen Sie den Rest Ihrer Sachen mit uns. ECO PATH TREK bietet kostenlose Gepäckaufbewahrung für alle unsere Kunden. Wenn Sie Gepäck, die Sie mit uns in Cusco verlassen wollen, müssen dann bringen sie zum Treffpunkt am Morgen des departure.You können dann holen Sie die Dinge aus der sicheren Lagerung in ECO PATH TREK Büro jederzeit nach Ihrer Wanderung.

  • Werde ich eine extra Geld brauchen?

Ja, so dass Sie an Optionen wie Flasche Wasser / Getränke, die natürlichen heißen Quellen in Aguas Calientes (10 Sohlen), Tipps für Ihre Trekking Personal, Souvenirs, Snacks in Machu Picchu, etc. Sie sollten mindestens 400 Soles zu nehmen.

  • Die Reiseleiter sprechen Englisch?

ECO PATH TREK hat hohe Ansprüche an unsere Guides. Alle unsere Top-Führungen müssen im Bereich des Tourismus, Erste-Hilfe-Unterstützung und auf Englisch ganz fließend erzogen werden. Unsere Guides sind auch einer der beliebtesten Aspekte unserer Touren als einige von ihnen sind Historiker und Archäologen.

  • Wie viele Menschen werden in meiner Gruppe sein?

Wir benötigen 2-8 Person mindestens für unsere Wanderungen. Wir können bis zu 8 Wanderer mit einem Führer zu haben und von 9 -16 Wanderer haben wir 2 lizenziert Trekkingführer.

In der Nebensaison sind die Gruppen eher klein und in der Hochsaison die Gruppen wird wahrscheinlich voll zu sein.

B. WÄHREND DER TREK.-

  • Ich bin nicht wirklich ein erfahrener Wanderer? Was, wenn ich nicht mithalten kann? Wie schwer ist der InKa Trail?

Die meisten Menschen haben das Problem, aber keine Sorge. Nur in äußerst seltenen Fällen hat ein Passagier müssen früh wiederkommen. Sie müssen nur daran denken, dass Sie in der Lage, mit einer Geschwindigkeit, die für Sie angenehm ist zu gehen. Nehmen Sie sich Zeit, Tempo selber, und genießen.

Der Inca Trail gilt als mittelschwere Wanderung. Es ist nicht eine technische Wanderung, aber es gibt eine Menge von Inca Treppen auf und ab zu gehen, und die Höhe kann einige Individuen beeinflussen. Wir empfehlen, ein Trekking-Stöcke und haben früh ins Bett, bevor die Wanderung.

  • Sind Trekkingstöcke wirklich notwendig?

Für diese Wanderung über eine der Touren, empfehlen wir den Einsatz von Trekkingstöcke, besonders für jene Passagiere mit bekannten Knieprobleme. Es gibt mehrmals während der Wanderung, die ein Wanderstock ist praktisch, sei es einen Berg steigen oder zu Fuß auf immense Mengen von Inka Treppen. Es wird mit der Balance zu helfen und die Auswirkungen auf die Knie zu reduzieren. Die park ranger bitten, dass Sie nicht verwenden, Trekkingstöcke mit Metallspitzen, wie es beschädigt die Spur. Sie können Gummi Tipps für Metallstangen von jedem lokalen Campingshop erwerben.

  • Ist der Höhenkrankheit gemeinsam? Und wie hoch ist der Inka Trail?

Es ist unmöglich vorherzusagen, die von der Höhe betroffen sein werden. Ihre Fähigkeit, sich an der großen Höhe anpassen wird von Ihrem Erbgut ermittelt und hat wenig mit Fitness und Gesundheit zu tun. Die meisten Leute werden keine Probleme haben, solange sie sich die Zeit nehmen, um richtig zu akklimatisieren.

  • Was ist, wenn ich nicht die Trekking zu venden kann?

In dem Szenario, das Sie nicht in der Lage, um die Wanderung wegen Gesundheitsproblemen fertig sind, ECO PATH TREK wird alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um Sie auf die nächste Zivilisation zu erhalten und Hilfe oder den Transport zu helfen. Wenn das Problem der Atemwege oder aufgrund der Höhenlage, wir tragen mindestens einen Tank von Sauerstoff auf Wanderung, die Sie Zugriff haben. Im Extremfall, ein Hubschrauber abholen können auf eigene Kosten organisiert werden. (Reiseversicherung erforderlich) Es gibt keine Rückerstattungen in der Situation, dass Sie nicht in der Lage, obwohl fertig sind.

  •  Kann ECO PATH TREK zubringen meine Diäten? 

Keine Sorge, ist ECO PATH TREK in der Lage, viele Arten von Diäten auf Anfrage bei der Buchung unterzubringen. Wenn Sie Vegetarier sind, oder kann nicht essen Gluten oder Allergien gegen bestimmte Lebensmittel, wird es kein Problem sein.

  • Muss ich Wasser zu bringen?

Wir empfehlen Ihnen, eine 1,5 zu kaufen – 2-Liter-Flasche Wasser mit Ihnen am ersten Tag statt.

  • Gibt es Badezimmer auf dem Weg?

Entlang des Weges gibt es mehrere Seiten mit Toiletten. Bringen Sie eine Rolle Toilettenpapier. Was die anderen Müll geht, tragen Sie bitte Ihre eigenen Papierkorb, um jeden Campingplatz, wo die Träger wird es packen und herausnehmen. Lassen Sie keine Spur Bitte keine Einstreu.

  • Gibt es eine Chance, dass meine Wanderung wird abgebrochen?

Es gibt sehr wenig Möglichkeit einer Stornierung einer Wanderung durch die Ministerio de Cultura (Park Amt) auch unter extremen Wetterbedingungen oder auch im Falle eines Streiks wird es keine Storno sein. Die ministerio de cultura oder ECO PATH TREK kann das Datum einer Wanderung nicht ändern, wenn es einen Generalstreik. Wir tun alles, um sicherzustellen, dass Sie mit dem Hinterkopf zu bekommen, um die Wanderung für den Genehmigungsdatum beginnen und dies bedeutet, dass wir korrekte Kontaktdaten wie etwa 4-5 Mal im Jahr gibt es einen Generalstreik haben. Das bedeutet: Kein Landverkehr erlaubt ist, zu reisen und so in der Nacht vor der Wanderung / Ausübungszeitpunkt müssen wir alle zusammenkommen und fahren bis zum Hinterkopf-Bereich, um die Nacht campen vor, so stellen wir sicher, dass die Wanderung geht weiter.

  • Ist der Weg noch gut in der Regenzeit? Ist es sicher?

Der Weg ist in der Regenzeit sehr sicher. Einige Leute wirklich gerne in der Regenzeit zu gehen, denn es gibt weniger Touristen. Wenn Sie derjenige, der regen nicht Geist sind, dann sagen wir, „Go for it!“ Sie müssen nur einen guten regen Getriebe und wasserdichte Stiefel zu bringen.

  • Welches Wetter kann ich erwarten? Temperaturen?

Während der „Regenzeit“ (1. Dezember – 1. Mai), könnten Sie einige regen jeden Tag haben, aber Sie erwarten, dass es jeden Tag im Februar regnen und könnte schwer sein! Oft in Dezember und Januar können Sie nur erhalten, einige leichte kontinuierliche Duschen oder es könnte in Ordnung sein und dann einen schweren Nachmittag downpour aber in Wahrheit konnte man zudem eine schöne Tage. Gleichzeitig wird es auch deutlich wärmer in der Nacht. Die Tageszeiten werden auf etwa 25 Grad Celsius aufstehen, wird der niedrige ca. 2 C°.

Auf der anderen Seite, während der „Trockenzeit“ (Juni bis November) die Tageszeiten wird auffallend wie Frühling, mit hellen und sonnigen Himmel scheinen, aber es wird viel kälter in der Nacht. Tagsüber können Sie erwarten, es irgendwo im Bereich von 20 C° bis 30 C° und nachts wird es so niedrig wie 0 C°  bis -5 C°.

Es ist immer am besten, in Schichten während jeder Zeit des Jahres zu kleiden, wirklich. Wie Sie wandern, legte sie auf, wenn Sie frieren oder werfen sie und legen Sie sie in Ihrem Tagesrucksack, wenn Sie heiß.

  • Was ist das Standardverfahren, wenn es um Tipps kommt?

Tipps für den oben genannten Trekking Mitarbeiter sind nicht im Preis der Wanderung enthalten. Tipps gibt es optional nicht zwingend.

  •  Kann ich den Sonnenaufgang am Machu Picchu zu bezeugen?

In Wahrheit ist es nicht typisch Sonnenaufgang. Solange Sie noch keine zu viel Nebel oder niedrige Wolken dann das erste Licht beleuchtet Machu Picchu sehen Sie. Es ist nach der Morgendämmerung aber als die Sonne müssen über die hohen Berge rund um Machu Picchu steigen.

  • Kann ich Huayna Picchu zu besteigen?

Wenn Sie wollen, um eine Besteigung des Huayna Picchu in Ihrem Besuch in Machu Picchu sind, beachten Sie, dass der Weg zum Huayna Picchu ist sicher, aber sehr vertikal und ist etwa eine Stunde und eine halbe Rundreise hüten, dass es neue Vorschriften seit Juli 2011 Genehmigungen müssen im Voraus gekauft werden. Wenn Sie wollen, dass wir Ihre Erlaubnis, Huayna Picchu besteigen zu organisieren, und wir müssen diesen Antrag schriftlich bestätigt haben und die zum Zeitpunkt der Buchung angibt, werden Sie die extra $ für diese Genehmigung zu zahlen. Kaution für die Tour inklusive Huayna Picchu Genehmigung ist $ 80 USD.

  • Wie lange kann ich in Machu Picchu bleiben? Wie komme ich nach Aguas Calientes?

Die Besuche in Machupicchu wurden in zwei Zeitpläne eingeteilt, der erste ist (6.00 Uhr bis 12.00 Uhr); und der zweite Zeitplan ist von (13.00 bis 17.00 Uhr), dessen Ticket hat eine einmalige Gültigkeit, mit einer Dauer von nur zwei Stunden mit dem Führer, dann können Sie eine vorsichtige Zeit bis zur Mitte bleiben, wenn Dein Ticket ist die erste Runde. Dieses System wurde aus Gründen der Sorgfalt und des Schutzes des Weltwunders implementiert.

  • Wann werde ich wieder in Cusco sein?

Sie kommen in der Regel zwischen 20.30 und 21.00 Uhr zurück nach Cusco, also erwarten Sie nicht, dass Sie einen Flug für die gleiche Nacht buchen können, da es nach 19.00 keine Flüge mehr gibt.

  • Können Sie den Zugverkehr ein wenig mehr erklären?

Wenn Sie Ihre Reservierung mit viel Zeit im Voraus machen, werden wir die Rückfahrt um 14:30 Uhr oder um 15:20 Uhr kaufen. Wenn Sie Ihre Reservierung mit einer Zeit von einem Monat im Voraus oder weniger als diese Zeit machen, können wir nicht garantieren, dass Sie einen frühen Zug haben, Sie werden zu Ihren Post Alternativen Zeitplänen geschickt.

C. BUCHUNG & RESERVATIONS.-

  • Was sind die Vorteile des Tuns einer privaten Trek?

Einer der Hauptgründe, warum die private Option gefragt ist, weil Sie nicht brauchen, sich Sorgen zu machen, über die Daten haben wir Abfahrten für setzen oder unsere Abfahrten genug Platz. Ihre einzige Sorge ist, ob es erlaubt zur Verfügung. Sie können fast jeden Tag, die Sie wollen, wenn Scheine sind zu wählen.

Neben dem Komfort und Flexibilität bei der Buchung bietet der Privat Option eine persönliche Reise-Erlebnis für Ihre Gruppe. Wir holen Sie und bringt Sie wieder in Ihrem Hotel. Der Leitfaden wird all seine Energie und Aufmerksamkeit auf Ihre Gruppe zu konzentrieren. Sie können auch etwas konkreter über die Lebensmittel, die Sie gerne während der Wanderung serviert werden können. Es ist eine wirklich wunderbare Erfahrung auf solche eine erstaunliche Reise mit nur Ihre Freunde und Lieben zu gehen. Fragen zu Eco Path Trek Büro Sttaf, wie Sie Ihren eigenen privaten Tour zu arrangieren.

  • Student preis? Wie kann ich es verwenden, um einen Rabatt zu erhalten?

A.- Für die Schüler der Schule: Mit dem Pass oder Personalausweis – original, von 8 bis 17 Jahre alt B.- Für die Studenten der Universität: Mit dem originalen Studentenausweis gibts von der Universität in PVC Material und es müssen die nächsten Voraussetzungen vorliegen: Hochschul Informationen, persönliche Studieninformationen, Studenten Bild und Ablaufdatum nur für ein Jahr gültig Jahr muss mit dem Jahr übereinstimmen, dass Student Machu Picchu besuchen, der Rabatt bis 25 Jahre alt.

  • Ich kann meine Buchungsdaten zu verschieben, nach der ersten Buchung ändern?

Das einzige Mal, dass Sie Ihre Termine ohne Strafgebühr zu ändern ist, wenn wir nicht Ihre Erlaubnis gekauft leer. Normalerweise versuchen wir, die Genehmigungen zu kaufen, am meisten, ein paar Tage nach Ihrer Kaution bezahlt-abhängig von der Dringlichkeit der Situation natürlich. Das einzige Mal, dass wir sie in wenigen Tagen nicht zu erhalten ist, wenn Sie ein Datum mehr als 6 Monate im voraus zu reservieren sind.

  • Was passiert, wenn Sie nicht meinen Pass habe gerade jetzt?

Die ministerio de cultura benötigt einen gültigen Reisepass ausgestellt Ihre Erlaubnis, die Spur, ist bestenfalls, um Ihren neuen Pass im Voraus organisieren, wenn das der Fall ist. Es besteht die Möglichkeit durch die Grenzen der Bereiche auf Ihrem Wunschtermin mit Ihrem alten Passnummer zu buchen, sie können wir eine Schreibarbeit, es zu ändern, (extra von $ 15 p) zu tun

Kann ich für die gesamte Tour im Vorfeld zu bezahlen?

In der Regel nur die Anzahlung Ihrer Inca Trail berechnen wir auf die Karte, um Ihre Buchung zu bestätigen. Die Kaution und die Details auf dem Buchungsformular abgeschlossen werden als Garantie für die Balance und andere Touren verwendet. Der Restbetrag wird bei Ihrer Ankunft nach Cusco in bar bezahlt. Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen möchten, müssen Sie 5 % zu entrichten. Die Preise für die Touren sind für Barzahlung.

 ALTITUDE oder Höhenkrankheit, SOROCHE.-

Höhenkrankheit ist ernst und können Ihre Reise ruinieren. Der größte Fehler, den Sie machen können, ist es, direkt nach Cuzco (3326 m / 10,910ft) fliegen und erwarten, dass am nächsten Tag wandern. Gönnen Sie sich ein paar Tage, um sich an die Höhe ersten anzupassen.

Höhenkrankheit, auch als akute Bergkrankheit (AMS), Höhenkrankheit, hypobaropathy oder Soroche genannt, ist eine pathologische Wirkung der Höhenlage auf den Menschen, die durch akute Exposition gegenüber niedrigen Partialdruck von Sauerstoff in großer Höhe verursacht. Es tritt häufig über 2400 m (ca. 8.000 Meter). Akute Höhenkrankheit kann zu großer Höhenlungenödem (HAPE) oder in großer Höhenhirnödem (HACE) .Die Ursachen der Höhenkrankheit sind nicht vollständig verstanden Fortschritt. Der Prozentsatz an Sauerstoff in der Luft im wesentlichen konstant bleibt mit der Höhe von 21% bis 70.000 Fuß (21.330 m), aber der Luftdruck (und somit die Anzahl der Sauerstoffmoleküle) fällt mit zunehmender Höhe – folglich die zur Verfügung stehende Menge an Sauerstoff aufrecht zu erhalten geistige und körperliche Aufmerksamkeit sinkt über 10.000 Fuß (3,050m). Höhenkrankheit in der Regel wirkt sich nicht auf Personen, die im Flugzeug, weil die Kabinendruckhöhe in der modernen Passagierflugzeuge wird auf 8.000 Fuß (2.440 m) oder weniger gehalten. Ein oberflächlich bezogenen Bedingung chronische Höhenkrankheit, die auch als Monge-Krankheit bekannt ist, auftreten, erst nach längerer Exposition gegenüber der großen Höhe. Eine unabhängige Bedingung, die oft mit der Höhenkrankheit zu verwechseln, ist Dehydration, aufgrund der höheren Rate von Wasserdampf aus der Lunge verloren in höheren Lagen.



CUSCO WEATHER