110

110

MANU AMAZON DSHUNGEL TOUR 3 TAGE

Die Tour durch den Dschungel von Manu in drei Tagen gibt Ihnen eine unvergessliche Gelegenheit, unseren wunderschönen Dschungel von Peru kennenzulernen. In diesem Park können Sie viele Vögel, Säugetiere, Schmetterlinge, Reptilien und wunderschöne Szenarien des Dschungels mit unseren lokalen Führern beobachten, die Ihnen das biologische und kulturelle Thema ausführlich erklären. Denken Sie daran, dass der Manu eine der besten Atmosphären ohne Verschmutzung atmet.

110

Manu Amazon Dschungel 3 Tage Reiseübersicht

Schwierigkeit der Wanderung: Einfach

KmDistanzwanderung: 438 Kilometer

Höhe max: 3300m

Gruppe: 2-8

Preis von $295 pro Person

Abflüge
NOV 2020-DEC 2021

110

Höhepunkte der Reise

  • Als einziger Ort der Welt mit einer breiten Artenvielfalt in Flora und Fauna werden Sie all seine Farben und Aromen genießen
  • Der Dschungel ist ein wunderschöner Ort, an dem Sie entdecken können, wie schön und natürlich wir noch auf diesem Planeten sind.
  • Tausendundein exotische Früchte: Im Dschungel finden wir auch die beste Artenvielfalt in Peru, und zwar nicht nur mit Arten von Pflanzen, Blumen oder Tieren, sondern in der unzähligen Liste der Früchte. Sie können Aguaje, Arazá, Camu Camu, Carambola, Plum, Cocona probieren
  • Üppige Natur: Wenn Sie es satt haben, Monumente, archäologische Stätten oder von Menschenhand geschaffene Wunder zu besuchen und sich mit der Natur verbinden und das extremste Abenteuer erleben möchten, von dem Sie geträumt haben, ist der Dschungel der ideale Ort für Sie.
  • Die erstaunlichen Spiegelseen, die die schönsten Farben der üppigen amazonischen Vegetation widerspiegeln.
  • Sonnenuntergänge, die auf der Netzhaut aufgezeichnet werden. Viel besser, wenn Sie sie von einer Kanufahrt auf dem Fluss sehen können.
  • Die Fauna, die im peruanischen Amazonasdschungel lebt, ist einer der Gründe, warum viele Menschen ihn besuchen. Sie können Capybaras, Alligatoren, Schildkröten, Papageientaucher, Pfeilgiftfrösche, Süßwasserdelfine, Otter, Affen, Aras, Nasenbären, Tapir, Faultiere, Tukane, Papageien, Kapuzineraffen, Jaguare und mehr, immer in Begleitung eines Spezialisten.

Aktivitäten

Diese Reise wird als einfach eingestuft. Die Teilnehmer sollten kurze Spaziergänge auf Wegen voller Feuchtigkeit, Schlamm und Hitze in den wilden Dschungeln Südamerikas unternehmen. Auf vielen Strecken, die unsere Guides in die Nähe der Herberge bringen, wird es Tage geben, an denen wir mit etwas Regen laufen müssen. Wetterbedingungen und abgelegene Orte sind eine kombinierte physische Belastung, die diese Aktivität etwas schwieriger machen kann, als es normalerweise der Fall wäre.

Bereiten Sie sich mit kleinen Motorbooten auf große Flüsse vor und probieren Sie die einzigartigen Gerichte der Region. Im Allgemeinen ist es nicht erforderlich, ein Tourist mit Erfahrung im Wandern zu sein, da die Attraktion etwa 500 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Das Gelände ist nicht sehr steil. Die Wahrscheinlichkeit, wild lebende Tiere zu sehen, ist sehr unterschiedlich, da es Tage gibt, an denen wir mehr Möglichkeiten haben werden als andere. Denken Sie daran, dass diese Tour zu einem wilden Ort führt, an dem sich keine Tiere am selben Ort befinden. Die beste Empfehlung ist viel Geduld und Teamwork mit dem Routenführer.

Unterkünfte

  • Lodge im Dschungel, 2 Nächte.

110

Tag 1

CUSCO - WOLKENWALD – PILCOPATA

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Höhe: 3300 m
Zurückgelegte Strecke: 209 km
Ungefähre Gehzeit: 8 h

Wir fahren von Cuzco sehr früh am Morgen (4:30 Uhr); Auf unserem bequemen bus Wir steigen in den oberen Bereich von Paucartambo. Unterwegs besuchen wir die Trauertürme oder Chullpas von Ninamarca. Dann steigen wir durch den geheimnisvollen Wolkenwald, voller schöner Orchideen, Helikonien und primitiven Farnen. Wir halten auf, um Ihnen die Gelegenheit zu geben, den Hahn der Felsen (Rupicola peruviana) im zusammenpassenden Ritual zu erleben. Es gibt auch Möglichkeiten, Trogons zu beobachten (Trogon sp.) Und vieles mehr. Wenn wir Glück haben, finden wir den einzigen Bären in Südamerika, den Brillenbär (Tremarctos ornatus). Am Nachmittag erreichen wir unsere typische Herberge mit Bädern und Duschen.

Tag 2

MACHUWASI-SEE UND SPAZIEREN SIE DURCH DEN DSCHUNGEL

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Höhe: 550 m
Zurückgelegte Strecke: 20 km
Ungefähre Gehzeit: 7 h

Nach einem leckeren Frühstück fahren wir weiter zum Rettungszentrum der Tiere, wo wir eine kurze Erklärung haben werden, damit wir Eulen finden, die in den Bäumen ruhen. Gegen Mittag kommen wir in unsere typische Herberge, wo wir unser Mittagessen haben werden und am Nachmittag besuchen wir den Machuhuasi Cocha, wo wir auf einem typischen Katamaran der Gegend vorbeifahren werden, um eine große Vielfalt an Vögeln, Affen, Reptilien, Zwerg zu beobachten Kaimane und Insekten, Gruppen von Schildkröten und vielleicht einige Ronsocos (Hydrochaeris hydrochaeris) nach diesem unvergesslichen Spaziergang werden wir in unsere Lodge zurückkehren, in der Nacht werden wir einen nächtlichen Spaziergang machen. Abendessen und Übernachtung in der Lodge mit Bad und Duschen zur Verfügung.

Tag 3

BEOBACHTUNG DER ARAS - ZURÜCK NACH CUSCO

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Höhe: 2800 m
Zurückgelegte Strecke: 209 km
Ungefähre Gehzeit: 8 h

Sehr früh werden wir in das Boot gehen, um die Papagei lecken. Wo wir 3 bis 4 Arten von kleinen Papageien und Aras beobachten werden, dann werden wir ein leckeres Frühstück haben und mit unserer Bootsfahrt zum Wachtturm weiterfahren. Nachdem wir zum Hafen von Atalaya zurückgekommen sind, nehmen wir unseren Bus Bacak nach Cusco und kommen um 18.00 Uhr auf den Hauptplatz.

WAS IST ENTHALTEN IN MANU DSCHUNGEL 3 TAGE:

  • Flussverkehr
  • Spezialisierte native professionelle Führer.
  • Essen, Frühstück, Mittagessen, Abendessen.
  • Sicherheitsausrüstung
  • Radiokomotik
  • Unterkunft in der Herberge
  • Verbandkasten
  • Professionelles Personal, Fahrer und Mannschaft
  • Professioneller Koch

NICHT ENTHALTEN:

  • Frühstück am ersten Tag
  • Alkoholische und alkoholfreie Getränke.

WIR EMPFEHLEN ZU NEHMEN NACH MACNU DSCHUNGEL 3 TAGE:

  • Dicke Kleidung (kalte Morgendämmerung am Fluss)
  • Ausrüstung für Regen
  • Wasserflasche
  • Fernglas
  • Sonnenschutz
  • Taschenlampe oder Taschenlampe mit zusätzlichen Batterien
  • Hut oder Mütze
  • Langarmshirt und lange Hose
  • Insektenschutzmittel
  • Sandalen, Badeanzug und Handtuch
  • Ein Paar Wanderschuhe
  • Persönliche Hygienekit (Toilettenpapier)
  • Extra Geld


CUSCO WEATHER